Schongau
Nachrichten SchongauNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Schongau
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Schongau und näherer Umgebung:

Entsafter
Entsafter für normale Herdplatten mit Gläser Tausch für ...
Schongau - 16.10.2020

Markise
Ca 3,70 lange Markise zu verschenken, vorne etwas vom Wind eingerissen
Schongau - 11.10.2020

Kleinkunstwerke zum Schenken
50 Jahre Kunstschmiede Berndt Schweizer in Peißenberg. Zu diesem ...
Peißenberg - 11.10.2020

Suche einen 450 € Job
Hallo, Ich bin 27 Jahre alt und in Peissenberg Sesshaft. Ich ...
Peißenberg - 18.08.2020

Suche 2 Zimmer Wohnung
Hallo, suche 2 Zimmer Wohnung in Schongau,Altenstadt oder Peiting. Freue ...
Schongau - 17.08.2020

Praxis/Büro/Laden mit Wohnung ...
Ab 01.02.2021 wird in Peißenberg, Hauptstraße, Wohnung mit ...
Peißenberg - 12.07.2020

Nachhilfe Englisch von qualifiziertem ...
Ich bin ein erfahrener und qualifizierter Englischlehrer aus ...
Hohenpeißenberg - 23.07.2020

Haushaltshilfe sucht neuen ...
Hallo, Leider wurde Corona auch mir zum Verhängnis. Daher suche ...
Peißenberg - 06.07.2020

Putzstelle gesucht
Hallo zusammen, ich suche eine Haushaltshilfestelle im Raum ...
Wessobrunn - 05.06.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Randalierer greift Polizeibeamte an

Bereits zum wiederholten Male griff ein 24-jähriger Rumäne aus Bernbeuren Beamte der Polizei Schongau an. Zunächst ging am Freitag, den 17.04.20, gegen 11:00 Uhr, bei hiesiger Dienststelle der Hinweis ein, dass eine männliche Person im Schongauer Forchet auf mehrere Autos einschlägt. Vor Ort konnte der amtsbekannte Rumäne angetroffen werden. Da er deutlich alkoholisiert war, wurde er in Gewahrsam genommen. Während des Transportes zur Dienstelle leistete er dann erheblichen Widerstand und griff die Beamten an. Er versuchte sie durch Kopfstöße zu verletzen. Zudem beleidigte er die Beamten in einer Tour. Schlussendlich musste der Bernbeurener ins Klinikum nach Landsberg eingewiesen werden. Die Beamten wurden nicht verletzt. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf ca. 3.000,- Euro geschätzt. Es wurden mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 19.04.2020


Hier in Schongau Weitere Nachrichten aus Schongau

Karte mit der Umgebung von Schongau

Schongau

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen