Schongau
Nachrichten SchongauNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Schongau
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Schongau und näherer Umgebung:

Ruhige 2-3 ZKB im Oberland ...
Solventes ruhiges Ehepaar 60+ (Polizeibeamter/Phys iotherapeutin), ...
Bernbeuren - 13.01.2019

Lebenstraum gefunden, Lebensraum ...
Wir, eine 4-Köpfige Gemeinschaft, suchen ein Haus im Grünen (ab ...
Hohenpeißenberg - 13.01.2019

Suche Wohnung
Hallo Ich alleinerziehend mit drei Kindern suche 4 Zimmer Wohnung ...
Schongau - 07.01.2019

4-5 Zimmerwohnung, 100 qm ...
In Schongau, vermiete oder verkaufe ich eine große Wohnung mit 100 ...
Schongau - 06.01.2019

Nebenjob
Hallo, Ich suche einen Nebenjob auf 450 Euro Basis oder Teilzeit.Wer ...
Peißenberg - 04.01.2019

EG-Einliegerwohnung Peißenberg
Vermiete ab März 2019 eine teilmöblierte EG-Einliegerwohnung, ...
Peißenberg - 30.12.2018

Philips Stereoanlage
Philips Komponenten Verstärker FA 920 Tuner FT 930 Fernbedienung Gebrauchsanweisungen Alle ...
Peißenberg - 27.12.2018

Zwischenmiete
Hallo, ich bin auf der Suche zur Zwischenmiete in einer möglichst ...
Peiting - 28.12.2018

Erdgeschoss Wohnung mit kleinem ...
Ich, weiblich suche bis 500€ kalt eine hübsche Wohnung, für ...
Peißenberg - 20.12.2018

Familienzusammenfüh rung
Alleinst.Frau,ungek, sehr zuverl.,gewissenh., dt. eig. PKW,NR. ...
Peißenberg - 19.12.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Körperverletzung am Volksfestplatz in Schongau

Kurz nach Mitternacht des Neuen Jahres wurde ein 12-jähriger Junge von einem bislang unbekannten Täter auf dem Volksfestplatz grundlos angegriffen und ihm ein Faustschlag ins Gesicht versetzt. Anschließend attackierte der Mann ein 16-jähriges Mädchen und trat ihr in den Bauch. Beide Jugendliche waren in einer Gruppe von Gleichaltrigen auf dem Nachhauseweg, als es zu dem Angriff kam. Der Junge erlitt eine aufgeplatzte Lippe, während das Mädchen Schmerzen im Bauchbereich verspürte. Beide wurden vorsorglich ins Krankenhaus Schongau verbracht. Der bislang unbekannte Täter flüchtete anschließend vom Tatort, eine Fahndung nach ihm verlief ergebnislos.
Der männliche Täter war ca. 50 Jahre alt, ca. 180 cm groß, kräftig, sprach deutsch mit ausländischem Akzent, vermutlich polnischer oder italienischer Herkunft, und trug einen grauen Pullover.
Die Polizei Schongau bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 08861/23460.

Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 01.01.2019


Hier in Schongau Weitere Nachrichten aus Schongau

Karte mit der Umgebung von Schongau

Schongau

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz